Datenschutz

Der Schutz persönlicher Daten und deren vertrauliche Behandlung ist ein großes Anliegen der MK-Kliniken AG. Wir möchten daher erklären, welche Daten wir erfassen und wie diese Daten bearbeitet und gespeichert werden.

Die Einhaltung des Datenschutzes und der damit im Zusammenhang stehenden Gesetze wurde durch einen unabhängigen Rechtsanwalt geprüft und bescheinigt.

Für die angezeigten Bewohnerdaten gibt es auf einer gesonderten Seite genaue Informationen zur Sicherheit der hier angezeigten Bewohnerdaten.

Art der beim Besuch dieses Internet-Auftrittes gesammelten Informationen

Wir erheben Daten über die Zahl der Besucher auf unserer Website sowie über die Seiten, die sie besuchen. Im Einzelnen wird bei jedem Abruf der Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge und der verwendete Browser, über die Sie auf unseren Internet-Auftritt zugreifen, gespeichert. Diese Informationen geben uns Aufschluss über allgemeine Interessen und über die Präferenzen unserer Besucher. Die Daten sind nicht personenbezogen, sondern nur allgemeiner, statistischer Natur. Wir nutzen diese Daten lediglich, um festzustellen, welcher Teil unseres Internetauftrittes allgemeines Interesse findet. Die MK-Kliniken AG erstellt keine Nutzerprofile.

Speicherung der beim Ausfüllen von Formularen erfassten Informationen

Wenn Sie unter der Rubrik Kontakt oder Infomaterial Daten an uns versenden, bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse und weitere persönliche Daten anzugeben. Diese Daten speichern wir. Nicht alle Angaben sind Pflichtangaben. Pflichtangaben sind mit dem Zeichen * gekennzeichnet. Wir verwenden diese Daten ausschließlich zu dem Zweck, Ihr Anliegen zu bearbeiten und zu beantworten.

Dauer der Speicherung und Löschung

Personenbezogene Daten werden längstens sechs Monate oder bis zur Erbringung der von Ihnen gewünschten Leistung gespeichert. Sie haben selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, die Löschung Ihrer Daten insgesamt oder teilweise zu verlangen, sofern dem keine rechtlichen Gründe entgegenstehen. Unsere Adresse und Rufnummer finden Sie hier.

Cookies

Die MK-Kliniken AG verwendet für diesen Internet-Auftritt Cookies für die Anmeldung an MeinGesundheitsbuch. Ein Cookie ist eine Textdatei, die direkt auf Ihrem Computer gespeichert wird. Mit dem auf Ihrem Computer gespeicherten Cookie ist es dem Computersystem von MeinGesundheitsbuch möglich, Sie während ihrer Sitzung zu identifizieren. In dem Cookie selbst ist nicht Ihr Passwort gespeichert, sondern lediglich eine ausschließlich für diese Sitzung gültige Kennung. Das Cookie wird bei der Abmeldung von MeinGesundheitsbuch oder spätestens mit Schließen des Webbrowser gelöscht. Es ist daher erforderlich, dass Sie der Speicherung des Cookie bei der Anmeldung zustimmen. Wenn Ihr Browser mit den Standardeinstellungen arbeitet, wird die Zustimmung automatisch erfolgen und Sie werden von diesem Vorgang nichts bemerken. Andernfalls wird Ihre Zustimmung in einem sich öffnenden Fenster abgefragt.

Weitergabe an Dritte

Die MK-Kliniken AG gibt die gesammelten Daten nicht an Dritte weiter. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder getauscht. Kontaktanfragen leiten wir gegebenenfalls an Mitarbeiter in der zutreffenden Einrichtung weiter. In diesem Fall verpflichten wir die Einrichtung, die Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich zu behandeln und unverzüglich zu löschen, sobald sie nicht mehr benötigt werden.